KLEINE REIHE

 

Herausgegeben für die Mori-Ôgai-Gedenkstätte der Humboldt-Universität zu Berlin von Klaus Kracht, Berlin: Mori-Ôgai-Gedenkstätte der Humboldt-Universität zu Berlin 1997-. ISSN 1435-0351.

 

Die Kleine Reihe nimmt überwiegend Übersetzungen auf, die in Lehrveranstaltungen der Humboldt-Japanologie begonnen wurden. Sie soll Interessierten einen Einblick in die entstehenden Arbeiten geben und Studierenden die Möglichkeit bieten, ihre Entwürfe einer breiteren Leserschaft vorzustellen. Im Sinne des vielseitigen Übersetzers, Autors, Literaturkritikers und Arztes Mori Rintarô (Ôgai) werden Texte aller Genres veröffentlicht, die noch nicht in deutscher Fassung vorliegen. Neben Übersetzungen finden sich auch Materialien, die einen Bezug zu Moris Leben und Werk und zur Arbeit der Mori-Ôgai-Gedenkstätte haben. Soweit urheberrechtliche Gesichtspunkte nicht entgegenstehen, sind die Hefte über den edoc-Server der Humboldt-Universität zu Berlin zugänglich.

 

 

 

 

Klaus Kracht

Seminar für Ostasienstudien / Japanstudien am

Institut für Asien- und Afrikawissenschaften der Kultur-, Sozial- und Bildungs-wissenschaftlichen Fakultät Humboldt-Universität zu Berlin, Johannisstraße 10, Raum 202
10117 Berlin

Telefon 049-30-2093-66924

Fax 049-30-2093-1153

 

Postadresse

Seminar für Ostasienstudien /  Japanologie, Humboldt-Universität zu Berlin, Unter den Linden 6, 10099 Berlin

 

E-Mail: klaus.kracht(at)rz.hu-berlin.de